Ausstellung: Mykene. Die sagenhafte Welt des Agamemnon

1. Dezember 2018 - 2. Juni 2019

Ort: Badisches Landesmuseum, Karlsruhe

Ausstellung: Mykene. Die sagenhafte Welt des Agamemnon

Die mykenische Kultur ist die erste Hochkultur auf dem Europäischen Festland. Auf der griechischen Halbinsel Peloponnes und in Mittelgriechenland erlebte sie ihre Blüte zwischen 1600 und 1200 vor Christus. Als im November 1876 Heinrich Schliemann die berühmte Goldmaske des Agamemnon entdeckte und die zahlreichen Goldschätze aus den Gräbern barg, bekam die prähistorische Kultur ein Gesicht und einen Namen. Nach ihrem Fundort wurde sie „mykenisch“ genannt und die Darstellungen mit den sagenhaften Königen aus Homers Epen gleichgesetzt.

Das Badische Landesmuseum präsentiert nun die weltweit größte kulturhistorische Ausstellung über das mykenische Griechenland. Über 400 spektakuläre Objekte aus den wichtigsten Museen Griechenlands – von Schliemanns ersten Funden bis hin zu neuesten Grabungen – kommen hierfür ins Karlsruher Schloss. Darunter befinden sich zahlreiche, die das geschichtsträchtige Land noch nie verlassen haben. Zu den Highlights gehören Funde aus dem sogenannten Grab des Greifen-Kriegers: ein ungestörtes Schachtgrab, das im Mai 2015 in der Nähe des “Palasts des Nestor” in Pylos gefunden wurde. Dieser archäologische Fund ist der wohl prächtigste überhaupt und rechtfertigt die schon in der Antike geläufige Bezeichnung als “goldreiches Mykene”.

Konzept, Inhalte und Objektauswahl sind in Kooperation mit dem Ministerium für Kultur und Sport Griechenlands entstanden. Fachlich wurde die Ausstellung durch das Zentrum für Altertumskunde der Universität Heidelberg beraten.

Badisches Landesmuseum
Schloss Karlsruhe
76131 Karlsruhe

T +49 (0)721 926-6514
info@landesmuseum.de


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
27
28
29
30
31
1
3
4
5
6
7
8
10
11
13
14
15
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
31
1
2
3
4
5
31 Okt
31. Oktober 2022 - 19. März 2023    
00:00 Uhr
Sizilien: Kunst- und Kulturpanorama Programm: Reiseprogramm Sizilien Anmeldeschluss: 31. Dezember 2022 Zu der Reise: Als sich im 8. Jahrhundert v.Chr. Griechen aus Korinth auf Sizilien [...]
31 Okt
31. Oktober 2022 - 1. Juni 2023    
Ins Reich des Odysseus: Der Westen Griechenlands mit den ionischen Inseln Kephallenia, Ithaka, Leukas und Korfu Programm: Reiseprogramm griechische Inseln Anmeldeschluss: 31. Januar 2023 Zu [...]
12 Jan
12. Januar 2023 - 14. Januar 2023    
Colloque international - La force de la copie Le pouvoir de la copie, entre philologie, archéologie et histoire de l’art. Regards croisés sur les copies [...]
17 Jan
17. Januar 2023    
19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Alla Buyskikh (Université de Kiev) et Askold Ivantchik (Université de Bordeaux): Olbia : une cité coloniale grecque au bord de la mer Noire Flyer : [...]