Karl Reber : Die Entdeckung des Heiligtums der Artemis Amarysia in Amarynthos / Euböa

26. März 2019
18:15 Uhr - 19:30 Uhr

Ort: Universität Zürich, Institut für Archäologie, Hörsaal E 8

Prof. Dr. Karl Reber

Universität Lausanne, Direktor der Schweizerischen Archäologischen Schule in Griechenland

Die Entdeckung des Heiligtums der Artemis Amarysia in Amarynthos / Euböa. Neue Funde und Forschungen der schweizerischen archäologischen Schule in Griechenland

Warum wurde das durch schriftliche Quellen bekannte Heiligtum der Artemis Amarysia auf dem Territorium der antiken Stadt Eretria (Euböa, Griechenland) erst jetzt, nach über hundertjähriger Suche entdeckt? Wie kam es zu der Entdeckung durch die Archäologen der Schweizerischen Archäologischen Schule in Griechenland? Karl Reber wird in seinem Vortrag Antworten auf diese Frage geben und die in den Ausgrabungen seit 2007 zum Vorschein gekommenen archäologischen Befunde vom 8. Jh. v. Chr. bis zur frühchristlichen Zeit präsentieren.

In Zusammenarbeit mit dem Verein Griechischer Akademiker in der Schweiz

 


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
27
28
29
30
31
1
3
4
5
6
7
8
10
11
13
14
15
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
31
1
2
3
4
5
31 Okt
31. Oktober 2022 - 19. März 2023    
00:00 Uhr
Sizilien: Kunst- und Kulturpanorama Programm: Reiseprogramm Sizilien Anmeldeschluss: 31. Dezember 2022 Zu der Reise: Als sich im 8. Jahrhundert v.Chr. Griechen aus Korinth auf Sizilien [...]
31 Okt
31. Oktober 2022 - 1. Juni 2023    
Ins Reich des Odysseus: Der Westen Griechenlands mit den ionischen Inseln Kephallenia, Ithaka, Leukas und Korfu Programm: Reiseprogramm griechische Inseln Anmeldeschluss: 31. Januar 2023 Zu [...]
12 Jan
12. Januar 2023 - 14. Januar 2023    
Colloque international - La force de la copie Le pouvoir de la copie, entre philologie, archéologie et histoire de l’art. Regards croisés sur les copies [...]
17 Jan
17. Januar 2023    
19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Alla Buyskikh (Université de Kiev) et Askold Ivantchik (Université de Bordeaux): Olbia : une cité coloniale grecque au bord de la mer Noire Flyer : [...]